Startseite > Pflege
Pflege

Pflege

Persönliche Bedürfnisse im Mittelpunkt

Während eines Krankenhausaufenthaltes ist für Sie als Patient vieles neu und fremd. Der Lebensrhythmus verändert sich genauso wie auch der gewohnte Tagesablauf. Eine gewisse Zeit müssen Sie ohne Freunde und Familie verbringen. In diesem Bewusstsein unterstützt Sie unser Pflegepersonal dabei, Ihre Selbstständigkeit zu erhalten, wiederzuerlangen oder mit eingeschränkter Selbstständigkeit umzugehen: Diesen Ansatz verfolgen wir bei der Pflege.

Wir betreuen Sie auf den Stationen der verschiedenen Fachabteilungen nach unterschiedlichen Schwerpunkten und Behandlungskonzepten. Dabei orientieren wir uns stets an neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen. Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse stehen für uns immer im Mittelpunkt. Auf den meisten Stationen arbeiten wir nach dem Prinzip der Bereichspflege. Das bedeutet, dass bestimmte qualifizierte Krankenschwestern und -pfleger Ihren Aufenthalt auf der Station begleiten. Damit hat jeder Patient „seine“ Bezugsperson. Die Pflegekräfte sind für die jeweiligen Aufgaben speziell geschult und übernehmen alle pflegerischen Tätigkeiten. Ein wichtiger Ansprechpartner in Ihrem Genesungsprozess sind für uns auch Ihre Angehörigen. Daher beziehen wir sie auf Wunsch mit in den Pflegeprozess ein.

Haben Sie während Ihres Aufenthaltes Grund zu Beschwerden oder gibt es Hinweise, die sie uns gerne mitteilen möchte? Bitte zögern Sie nicht, das Pflegepersonal oder die Ärzte anzusprechen. Sie helfen uns damit, unsere Arbeit weiter zu verbessern.